GetConnected – Jüngerschaft

Die intensive Beziehung von Paulus mit seinen Jüngern (Jüngerschaft)

Was ihr auch gelernt und empfangen und gehört und an mir gesehen habt, das tut; und der Gott des Friedens wird mit euch sein. Philipper 4:9
Du aber bist mir nachgefolgt in der Lehre, in der Lebensführung, im Vorsatz, im Glauben, in der Langmut, in der Liebe, im standhaften Ausharren, in den Verfolgungen, in den Leiden, wie sie mir in Antiochia, in Ikonium und Lystra widerfahren sind. 2. Timotheus 3:10,11
Und was du von mir gehört hast vor vielen Zeugen, das vertraue treuen Menschen an, die fähig sein werden, auch andere zu lehren. 2. Timotheus 2:2

Die tiefe Verbundenheit von Paulus mit seinen Mitstreitern (Partnerschaft)

Paulus, ein Gefangener Christi Jesu, und Timotheus, der Bruder, an Philemon, unseren geliebten Mitarbeiter (synergos), und an die geliebte Appia, und Archippus, unseren Mitstreiter (systratiotes), und an die Gemeinde in deinem Haus: Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus! Philemon 1:1,2
Und ich bitte auch dich, mein treuer Mitknecht (syzygos), nimm dich ihrer an, die mit mir gekämpft (synathleo) haben für das Evangelium, samt Clemens und meinen übrigen Mitarbeitern (synergos), deren Namen im Buch des Lebens sind. Philipper 4:3

Die notwendige Führung des Paulus durch Barnabas (Mentorschaft)

Als nun Saulus nach Jerusalem kam, versuchte er, sich den Jüngern anzuschließen; aber sie fürchteten ihn alle, weil sie nicht glaubten, daß er ein Jünger sei. Barnabas aber nahm ihn auf, führte ihn zu den Aposteln und erzählte ihnen, wie er auf dem Weg den Herrn gesehen und daß dieser zu ihm geredet habe, und wie er in Damaskus freimütig in dem Namen Jesu verkündigt habe. Apostelgeschichte 9:26,27
Und Barnabas zog aus nach Tarsus, um Saulus aufzusuchen, und als er ihn gefunden hatte, brachte er ihn nach Antiochia. Es begab sich aber, daß sie ein ganzes Jahr zusammen in der Gemeinde blieben und eine beträchtliche Menge lehrten; und in Antiochia wurden die Jünger zuerst Christen genannt. Apostelgeschichte 11:25,26

Anwendung

  • Kleingruppen von zwei (Zweierschaft) oder drei (Dreierschaft), wo man entweder
  • mit einem weniger reifen Christen Jüngerschaft macht.
  • mit einem gleich reifen Christen eine Partnerschaft begründet.
  • oder mit einem reiferen Christ Mentorschaft sucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: